Zunehmende Gewalt an Schulen durch Integration mit der Brechstange

Der stellvertretende AfD-Bundessprecher Georg Pazderski spricht sich gegen eine undifferenzierte Gleichmacherei und für die Wiedereinrichtung homogener Schulen und Klassen aus: „Insbesondere Schulen mit hohem Migrantenanteil entwickeln sich zunehmend zu gefährlichen Brennpunkten. Allein in Berlin stieg innerhalb von nur zwei Jahren die Zahl der gefährlichen Körperverletzungen an Schulen um gut 70 Prozent. Zehn von sechzehn Bundesländern …

Mehr lesen →

Nach Lübeck: Kein Abfinden mit der neuen Messer-Normalität in Deutschland!

Zum Messerattentat eines Iraners mit deutschem Pass in einem Lübecker Linienbus, bei dem zehn Menschen zum Teil schwer verletzt wurden, erklärt Alice Weidel: „[Dieses] Messer-Gemetzel gegen arglose Fahrgäste eines Linienbusses am hellichten Freitagnachmittag in einem ruhigen Vorort: Das ist Terror, egal ob der Täter aus politischen, pseudo-religiösen oder geistesgestörten Motiven handelt. Das Ergebnis ist für …

Mehr lesen →